Alle Jobs für Berufsanfänger bei Philips 
Du hast das Studium beendet und bist bereit für die nächste Herausforderung? Dir liegt das Thema Gesundheit am Herzen und du möchtest mit uns die Zukunft im Gesundheitswesen gestalten?
Dann ist unser Traineeprogramm dein perfekter Einstieg bei Philips!

Lies dir die Erfahrungsberichte und das Interview unserer Trainees durch, um herauszufinden, warum das Programm so einzigartig ist, wie du dich bewirbst und dich am besten auf das Assessment Center vorbereiten kannst und was dich im Traineeprogramm bei Philips erwartet:
Julia, Marketing „Eines meiner ganz persönlichen Highlights bisher war eine Hospitation im OP: zu sehen, wie wir dank unserer innovativen Lösungen, die Durchführung komplizierter chirurgischer Eingriffe sicherstellen und unterstützen können, ist sehr motivierend.“
img1
img1
Katarina, Human Resources „Man lernt sehr viel über sich selbst. Philips investiert bei dem Trainee Programm viel in die persönliche Entwicklung – das macht das Programm für mich einzigartig.“
Jan, Marketing „Die Gesellschaft und damit auch die Geschäftsmodelle der Zukunft unterliegen einem stetigen Wandel. Das Trainee Programm von Philips greift genau diese Herausforderungen auf, vermittelt entsprechende Kompetenzen und gibt uns Trainees die Möglichkeit, eigenständig innovative Lösungsansätze zu entwickeln.“
img1
Erfahre mehr oder bewirb dich direkt für unsere Traineeprogramme. 
img1
Interview mit Trainee Annika Annika hat ihren Master in Psychologie an der Universität Münster absolviert und sich dann für das Trainee Programm bei Philips im Bereich HR entschieden. Im Interview gibt sie Einblicke über ihren Bewerbungsprozess, Alltag bei Philips und Karrieremöglichkeiten für Trainees bei Philips. 

Wie bist du auf das Traineeprogramm aufmerksam geworden und warum hast du dich für den Einstieg als Trainee bei Philips entschieden?
Absolut zufällig. Ich hatte Philips nicht wirklich auf dem Radar und habe gezielt im Internet nach Trainee Stellen gesucht. Die Auswahl ist gerade im HR Bereich leider nicht so groß. Nach längerer Suche bin ich dann zufällig auf Philips gestoßen und habe mir erstmal die Website angeschaut und bin vor allem auf Videos gestoßen, die zeigen wie Philips täglich das Leben von bestimmten Menschen verbessert. Das hat mich sehr inspiriert und mir gezeigt, dass Philips ein modernes und innovatives Unternehmen ist was mich letztendlich überzeugt hat, mich bei Philips zu bewerben.

Wie lief der Bewerbungsprozess ab?
Ich habe ich meine Bewerbung online mit Lebenslauf, Zeugnissen usw. abgeschickt und habe ein paar Tage später eine positive Rückmeldung erhalten. Der nächste Step war ein Skype Interview mit Sarah, einer unserer Campus Recruiterinnen. Das war ein sehr nettes und angenehmes Interview! Danach erfolgte die Einladung ins Assessment Center hier in Hamburg. Wir waren eine kleinere Runde und waren deshalb im Philips Headquarter, normalerweise findet das Assessment Center aber in einem Hotel in Hamburg statt.

Welche Eigenschaften sollten Bewerber deines Erachtens für ein Traineeship bei Philips mitbringen?
Meiner Meinung nach zählt vor allem die Persönlichkeit. Ich hatte den Eindruck, dass das bei unserem Assessment Center eine große Rolle gespielt hat, weil wirklich alle Bewerber einen super Hintergrund hatten und top ausgebildet waren. Es waren wirklich nur Nuancen die uns Bewerber unterschieden haben. Als Trainees bei Philips haben wir die Möglichkeit neben dem Arbeitsalltag selbst Projekte aufzusetzen, kreativ zu werden und das alles im Hinblick auf Innovation und Veränderung. Man sollte also auf jeden Fall viel Veränderungsbereitschaft mitbringen, aber auch den Mut und die Motivation haben wirklich was bewegen und verändern zu wollen und aktuelle Prozesse zu hinterfragen.

Was erwartet dich im Verlauf deines Traineeprogramms bei Philips?
Ich mache das HR Trainee Programm, das heißt beide Stationen werden im HR Bereich sein, das ist fix. Ich bin gerade in meiner ersten Station hier im Headquarter in Hamburg im Bereich Health Systems. Meine zweite Station werde ich ebenfalls in Hamburg in unserer Fabrik im Bereich DXR machen. Zwischen der ersten und zweiten Station haben wir Trainees die Möglichkeit für zwei Monate zu einem Philips Standort ins Ausland zu gehen. Dafür habe ich aktuell schon zwei Angebot, eins aus dem Philips Headquarter in Amsterdam und das andere in Seattle, beides sehr spannend und aufregend.

In welchen anderen Bereichen und Rollen gibt es das Traineeprogramm bei Philips noch?
Das Traineeprogramm bei Philips gibt es in verschiedenen Bereichen. Das größte Programm ist das Marketing, Sales & Business Development Programm. Außerdem gibt es das Programm noch im Bereich Finance & Controlling sowie im Bereich HR. Philips wird in Deutschland, Österreich und der Schweiz in die zwei Bereiche Health Systems und Personal Health gegliedert. Diese zwei Sparten haben jeweils noch ihre eigenen Sales Traineeprogramme.

Beschreibe doch mal deinen ersten Tag/deine erste Woche bei Philips.
An meinem ersten Tag wurde ich von meinem Chef willkommen geheißen und er hat sich den Vormittag über Zeit genommen und mir schon viel erklärt und gezeigt. Mir wurde von Anfang an sehr viel Wertschätzung entgegengebracht und alle Kollegen haben sich super viel Zeit genommen, um mich z.B. bei einem Kaffee kennenzulernen. Mit dem Trainee Manager hatte ich sogar nochmal ein gesondertes Kennenlernen und er hat mir nochmal erklärt was während des Traineeprogramms so alles auf mich zukommt. Mein Start bei Philips wurde wirklich sehr gut vorbereitet und es haben sich im Vorfeld schon viele Menschen Zeit genommen, um mir einen guten Einstieg zu ermöglichen. Das war wirklich sehr schön für mich. Am zweiten Tag fand direkt eine Trainee Veranstaltung statt, so dass ich auch die Trainee Bande kennenlernen durfte, was natürlich auch sehr aufregend aber auch schön war. Unter den Trainees wurde ich sehr nett willkommen geheißen und insgesamt habe ich mich sehr gut aufgehoben gefühlt.

Welche Art von Veranstaltungen gibt es für euch Trainees?
Es gibt ganz viele unterschiedliche Veranstaltungen. Dreimal im Jahr finden die Trainee Days statt, zu denen auch die Trainees kommen, die nicht in Hamburg sitzen. Das ist immer sehr schön, weil man dadurch alle wiedersieht. Wir absolvieren in diesen zwei Tagen immer ein Training zu einem bestimmten Thema, das letzte Mal haben wir uns zum Beispiel dem Thema agiles Projektmanagement gewidmet. Fester Bestandteil der Trainee Days ist es mittlerweile geworden, dass wir am Abend alle zusammen essen gehen und den Tag gemeinsam ausklingen lassen. Dabei bleibt es aber nicht, denn es gibt noch ganz viele andere Events, die für uns organisiert werden, wie z.B. Vortragsnachmittage, Hackathons, der Besuch von Messen uvm. Das Highlight des Jahres ist aber in jedem Fall die dreitägige Trainee Reise, die immer unter einem bestimmten Motto steht und von uns Trainees selbst organisiert wird! Im März 2018 ging es zu Philips nach Eindhoven, dieses Jahr besuchen wir den Philips Standort in Böblingen. Das ist wirklich sehr schön für die Gemeinschaft und fühlt sich ein bisschen an wie eine Klassenfahrt.

Wie ist dein Kontakt zu den anderen Trainees bei Philips?
Sehr gut. Wir haben einen regelmäßigen Trainee Lunch alle zwei Wochen bei dem auch der Trainee Manager dabei ist. Ansonsten sehen wir uns natürlich auch bei den Veranstaltungen wie den Trainee Days. Aber natürlich läuft man sich auch oft im Headquarter über den Weg und einige Trainees haben auch inhaltliche Projekte zusammen. Wir haben auch regelmäßige After Works in Hamburg, zu denen wir uns immer eine neue Location aussuchen und z.B. essen gehen und dadurch sind auch schon einige private Kontakte entstanden.

Wie geht es für dich nach dem Traineeprogramm bei Philips weiter?
Dadurch, dass ich von Anfang an einen unbefristeten Arbeitsvertrag bekommen habe, werde ich auf jeden Fall bei Philips übernommen. Wenn das Traineeprogramm vorbei ist, hat das HR Programm das Ziel, dem Trainee einen Einstieg als HR Manager zu ermöglichen. Falls es sich ergeben sollte, könnte ich aber auch ein spannendes Projekt aus dem Business als dritte Station an das Programm anhängen.

Du hast deinen Bachelor fertig und hast Lust dich gemeinsam mit Philips weiterzuentwickeln? Schaue dir unsere Angebote für einen dualen Master bei Philips an!